Solidarische Landwirtschaft auf Hof Wittschap

Wir sind Jens, Kalle, Clara und Michelle vom demeter-Hof Wittschap in Melsdorf, am Kieler Stadtrand.

Dort bauen wir, in einer in sich wachsenden Hofgemeinschaft, eine Vielzahl an Gemüsesorten auf eine zukunftsfähige Weise an. Dabei sind wir bestrebt, das uns anvertraute Land naturnah zu gestalten und zu einem Ort der sozialen Begegnung zu machen. Unser Gemüse verkaufen wir Samstags auf dem Exerzierplatz-Wochenmarkt und bei uns zu Hause im Hofladen.

Außerdem bieten wir seit September 2021 interessierten Menschen die Möglichkeit, mit uns gemeinsam ein komplettes Anbaujahr zu erleben.

Unser SoLaWi-Konzept:

Du bekommst ein Jahr lang, jede Woche einen Anteil unserer vielseitigen Ernte, welcher saisonbedingt in Zusammenstellung und Umfang variiert und für ein bis zwei Personen ausgelegt ist. Ist dir ein Anteil zu viel, gibt es die Möglichkeit, nur alle zwei Wochen Gemüse zu bekommen. Dein Gemüse holst du dir entweder Freitagnachmittags oder Samstagvormittags bei uns auf dem Hof ab oder du besuchst uns samstags auf dem Wochenmarkt, wo wir dir eine vorgepackte Kiste mitbringen.

Dein Beitrag beträgt 90€ bzw. 45€ pro Monat für ein Jahr. Zusätzlich kannst du Hühnerpatenschaften mit jeweils sechs Eiern pro Woche und einem Suppenhuhn pro Jahr, für 18€ pro Monat wählen.

Darüber hinaus erhoffen wir uns eine bunte, aufgeschlossene und vielseitige Gemeinschaft. Im regelmäßigen Austausch und bei Mitmachaktionen wollen wir von einander lernen und den Hof gemeinsam erleben.

Bist du interessiert? Dann schreib uns gern eine kurze Mail, um einen Termin zu vereinbaren, bei dem wir dir noch viel mehr erzählen wollen und dir einen ersten Einblick in den Hof geben können.

Wir freuen uns auf dich.

Hof Wittschap, Rendsburger Landstr. 510, 24109 Melsdorf

e-mail: solawi@wittschap

www.wittschap.de

instagram: hof_wittschap

Aussaat

Pflanzen

Gemüse

Ernte